Lesung der „heiligen Nacht von Ludwig Thoma“ am 15.12.2019 um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin

Der Trachtenverein Reischach lädt ein, sich durch eine besinnliche Lesung auf Weihnachten einzustimmen. Irene Moser fungiert als Sprecherin der Weihnachtslegende die „heilige Nacht“ von Ludwig Thoma. Musikalisch wird die Veranstaltung von der Reischacher Stubnmusi, dem Schee-Häusl-Dreigsang, Veronika Vorbuchner an der Harfe und dem Ziachduo Stahlhofer/Werkstetter umrahmt. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden werden an den „Helfer vor Ort“ weitergeleitet.

Im Anschluss wird auf dem Kirchenvorplatz im Rahmen einer kleinen Verköstigung die Ziehung des Siegers aus dem Gewinnspiel „Mia machan a Festl fia di!“ vorgenommen. Die ganze Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

%MCEPASTEBIN%